Spaceshuttle-Bank zu Ehren des Astronauten Wubbo Ockels

Home Projekte Spaceshuttle-Bank zu Ehren des Astronauten Wubbo Ockels

In Zusammenarbeit mit Dynteq erstellte Falco diese besondere Parkbank für die Gemeinde Almelo. Diese besondere Parkbank wurde Anfang November zu Ehren von Wubbo Ockels aufgestellt.

Diese besondere Spaceshuttle-Bank wurde in der Grotestraat auf der Brücke über die Aa zu Ehren von Wubbo Ockels aufgestellt, der in Almelo geboren wurde und 1985 der erste niederländische Astronaut war!

Bank aus dem Weltall

Die Spaceshuttle-Bank hat in der erhöhten Rückenlehne eine LED-Beleuchtung, die an Sterne erinnert. Die Energie kommt aus Solarzellen in der Nase des Spaceshuttles. Durch Drehen am Hebel kann man das Licht aus drei Elementen aufscheinen lassen, die gemeinsam den Buchstaben W bilden.

Laut Radio Almelo fühlt sich Wubbo Ockels über seine Bank geehrt und findet sie absolut passend zu seiner Mission für eine nachhaltigere Welt.

Dyntec entwarf die Parkbank und Falco erledigte größtenteils die Gestaltung. Falco fertigte die Unterkonstruktion aus Stahl und versah diese mit Banklatten aus Hartholz sowie verzinktem Flachblech, das in RAL 9005 pulverbeschichtet wurde.

Nachhaltiger Partner

Mit Falco haben Sie einen soliden Partner für die Fertigung von beispielsweise Straßenmobiliar, Fahrradparkplätzen, Überdachungen und Verkehrsleiteinrichtungen. Falco fertigt ihr Straßenmobiliar für den Auftraggeber mit nachhaltigen Prozessen.

Für eine schönere Außenwelt, auch für später!

Wir stehen (oder sitzen) zu Ihrer Verfügung!

Die Berater von Falco beraten Sie gerne telefonisch. Auf Wunsch senden sie Ihnen auch gerne detaillierte Informationen zu.

03222 1090114 info@falcogmbh.de Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere neuesten Produkte und abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter!